Home The Blog About Me Le Kalender Blogging Friends Kooperation Impressum

[Rezept] Rindsuppe

10 Januar 2015


In Österreich wird die Rindsuppe total gerne gegessen. Nicht nur weil es total lecker schmeckt, sondern auch total günstig ist. Jetzt im Winter mach ich die Suppe eigentlich regelmäßig, da nicht nur wie sie gerne essen, sondern auch unser Sohn. Der einzige Nachteil, die Suppe dauert über 2 Stunden bis sie fertig ist. Dafür hat man auch recht viel und sie hält 2 Tage.


Zutaten
5kg Rindfleisch
Rindsknochen
1 Bund Suppengrün
1/2 Zwiebel

Zubereitung
In einen großen Topf werden die Knochen und die Zwiebel in etwas Öl kurz angebraten. Danach kommt das Rindsfleisch dazu und das wird ebenfalls kurz angebrannt. Dazwischen wird das Suppengrün gewaschen, geschnitten und ebenfalls in den Topf gegeben. Gleich danach wird alles mit 2 Liter Wasser aufgegossen.

Wasser kurz aufkochen und ca. 2 Stunden köcheln lassen. Nach ca. 2 Stunden kann man die Suppe leicht auskühlen lassen und das Fett wird abgeschöpft. Mit einer Fleischgabel wird das fertige Fleisch rausgeholt und auf einen Brett klein geschnitten. Das geschnittene Fleisch kommt zurück in die Suppe.

Danach kann die Rindsuppe auf einen Suppenteller angerichtet werden und wer will mit Schnittlauch garniert werden.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

©