Home The Blog About Me Le Kalender Blogging Friends Kooperation Impressum

H&M Bestellung [25.März 2012]

30 März 2013 · 5 Kommentare


Da mein Bauch immer größer wird und mir meine Kleider nicht mehr passen, musste ich mir ein neues bestellen. Ich bin froh, dass ich mir das Kleid größer bestellt habe, da ich fast kein Platz mehr habe, aber mein Bauch wächst ja noch. Leider ist es noch nicht so warm, also muss ich das Kleid noch im Schrank verstaut werden.

Das Kleid kann HIER bestellt werden!

Nagellack von Essence [Nr.03 Peach Punk]

29 März 2013 · 3 Kommentare

-  leicht zum auftragen
- 1-2 Schicht(en)
- hielt 1 Tag
- leicht zum abmachen
- Orangeton mit Schimmer
- ca. 2 Minuten Trockenzeit
- Inhalt: 8ml
- Preis: ca,1,75€

la fraise rouge

28 März 2013 · 2 Kommentare


la fraise rouge ist ein online Shop, die Produkte werden immer handgemacht hergestellt und sind dabei nützlich. Die Sachen sind gut geeignet für Geschenke für das neugeborene Baby, Geburtstagsgeschenke, für die Taufe und vieles mehr.

Sie bieten Kleidung, Rasseln für das Baby, Kuschelsachen und einiges mehr an.  Diese Produkte gibt es in vielen buten, schönen Farben, Mustern und Stoffen.  Es bietet sich die Möglichkeit an, bei vielen Sachen auch denn eigenen Namen des Kindes anbringen zulassen.

la fraise rouge gibt es auf Facebook und Google+ .

Kommunikation: Sehr freundlich und zuvorkommen.

Versand/Verpackung: Obwohl ich in Österreich wohne und der Standort von la fraise rouge in Deutschland liegt, war das Paket in nur 2 Tagen (!!) bei mir zuhause. 
Es wurde in einen großen Paket verschickt und die Decke wurde auch noch in einenm Plastiksackerl verpackt.

Inhalt: Krabbeldecke (rot "Marcel")


Meinung: Dank la fraise rouge durfte ich mir ein Produkt aussuchen und testen. Mein erstes Kind ist unterwegs und da ich noch einige Dinge für das Baby benötige, suchte ich mir aus diesen Bereich etwas aus. 
Trotzdem viel mir die Entscheidung sehr schwer, ich schwankte hin und her und dann wieder zurück. Da alles in diesen Shop so lieb gestaltet wurde. Zuerst war ich erschrocken, wie ich das erste mal auf der Homepage war und die Preise sah. Die Preise sind nicht gerade die Günstigsten, aber wie ich schon erwähnt habe, sind alle Produkte die in denn Online Shop angeboten werden handgemacht. Deswegen sind die Preise für diese handgemachten Sachen ziemlich in Ordnung
Als ich mich dann für die Krabbeldecke entschieden habe, war ich schon ziemlich neugierig auf sie. Der Postler klingelte nach nur 2 Tagen an meiner Tür, zuerste dachte ich nicht das es die Decke sei. Aber es war die Decke und  packte sie mit voller freunde aus. Sie schien mir auf denn ersten Blick riesig (100x145 cm). Aber so hat das Baby viel Platz zum krabbeln und spielen. Kuschelweich war die Krabeldecke auch noch. Die ganzen Nähte wurden perfekt verarbeitet und an jeder Ecke wurden süße Herzen vernäht.  
Ich bin total begeistert von der Krabbeldecke bzw. von la fraise rouge. Deswegen kann ich jeden diesen Shop nur ans Herz legen.

Daniela Katzenberger Parfum

26 März 2013 · 2 Kommentare

Mein Freund und ich waren am Samstag noch beim Müller, bevor wir zu Wetten dass...??? gingen. Da er sein Lieblingsparfum "One Million" von Paco Rabanne kaufen wollte und er hat nicht vergessen, dass ich mir damals das "falsche" Parfum von Daniela Katzenberger gekauft habe. Außerdem ist es gerade im Angebot und kostet nur 9,99€. Jetzt habe ich beide Parfüms von Daniela und mein Freund ist einfach nur zuckersüß (musste mal gesagt werden).

 

Nagellack von Essence [Nr.03 cookie & cream]

25 März 2013 · 1 Kommentare

-  leicht zum auftragen
- 2-3 Schicht(en)
- hielt 3 Tage
- leicht zum abmachen
- Nudeton ohne Schimmer/Glitzer
- ca. 1-2 Minute(n) Trockenzeit
- Inhalt: 5ml
- Preis: ca,1,35€

Wetten dass...??? in Wien [23.März 2013]

· 0 Kommentare

Letzten Samstag war Wetten dass in der Wiener Stadthalle, mein Freund hat für uns beide Tickets besorgt. Dazu muss ich ehrlich sagen, wir hätten das Geld für bessere Dinge ausgeben können. Aber jetzt wissen wir, dass wir nie wieder zu einer Live Show zu Wetten dass..??? gehen werden. Aber eins nach dem anderen.

Um 17:45 war der Einlass in die Stadthalle. (Eigentlich wäre es besser gewesen, wenn wir später gekommen wären). Zuerst mussten wir uns mit einem Detektor untersuchen lassen. Ich war schon auf vielen Konzerten bzw. auf Veranstaltungen und musste mich noch nie mit so einen Detektor untersuchen lassen. Da war ich schon ein bisschen erschrocken und als nächstes waren die Taschen dran, was eigentlich ganz normal war.

Wenn man einmal in der Stadthalle drinnen war konnte man auch nicht mehr raus. Die sehr wenigen Sitzplätze außerhalb der Halle waren schon vergeben. Zu essen gab es nur kleine Brötchen um je 3,20€(!!!)  und Süßigkeiten. Wenn wir das Gewusst hätten, wären wir noch essen gegangen.


Obwohl auch auf der Eintrittskarte stand, dass es um 17:45 Uhr Einlass ist, mussten die restlichen Personen die keinen Sitzplatz ergattert haben 2 Stunden im Stehen warten. Für ältere Menschen und Schwangere (so wie für mich) war dies mit Schmerzen verbunden. Ich fand es echt eine Frechheit, wie mit Zusehern umgegangen wurde, denn ich musste noch nie auf einer Veranstaltung 2 Stunden warten. Eigentlich wollte ich schon heim gehen, weil ich nur noch schmerzen hatten. Um ca. 19:30 wurden endlich die Türen geöffnet, stürmten alle auf einmal durch die Tür und ich hatte Angst um mein Baby. Als wir fast drinnen waren, haben wir erfahren, dass wir unsere Jacken in der Garderobe abgeben MÜSSEN. Dafür musste man für jede Jacke 1,20€ zahlen. Was ich auch noch für eine Frechheit fand.

Nachdem konnten wir endlich rein und am Platz mussten wir nochmals ca.20 Minuten warten.  Danach wurde uns gesagt, dass wir am Anfang diesen "Harlem Shake" machen mussten. Da ich unter Schmerzen lid, habe ich natürlich nicht mitgemacht. Ich saß eh dort wo keine Kamera war. Diesen "Harlem Shake" wurde drei Mal geprobt. Was uns bei der Show aufgefallen ist, dass eigentlich die ganze Show gestehlt war. Es stand fest welche Wette gewinnt bzw. verliert. 

Als einer auf der Fanseite von Wetten dass..??? geschrieben hat, wegen der Türkei und Tierquälerei, ist es mir wieder eingefallen. Bei der Kinderwette hat der kleine Junge, ein Delefine schwimmen in der Türkei gewonnen. Dass heißt eigentlich unterstürzt Wetten dass die Tierquälerei in der Türkei. Wo ich total erschrocken war und noch immer bin. Ich schüttle nur noch denn Kopf.
Hier kann man sich das Video zu dieser Tierquälerei in der Türkei anschauen. Alle Fans hoffen, dass ZDF dies umwechseln statt Türkei in Ägypten.

Als ich zuhause war habe ich mir denn Auftritt von Michael Bublé online nochmal angesehen, im Fernsehen war der Auftritt in Ordnung. Live wurde erst nach ca. hälfte des Songs das Mikrofon angestellt bzw. hat man es gemerkt.

Angeblich hat Markus Lanz die Stadtwette eigentlich gewonnen, denn am Monitor war zusehen, dass es statt über 500 Videos nur 126 Videos gab. Ich bin geschockt, wie es eigentlich bei Wetten dass...??? abgeht.

Als endlich Wetten dass...?? vorbei war, hat man bei Ausgang ein Goodie Bag bekommen. Drinnen war eine Kappe, Postkarte, Kugelschreiber und Zuckerln von ORF. Aber lieber wäre mir gewesen, wenn die Show nicht so schlimm gewesen wäre. 

22.Woche

21 März 2013 · 7 Kommentare

Unglaublich wie schnell die Zeit vergeht, zuerst war ich "erst" im 5.Monat und jetzt bin ich schon wieder im 6.Monat. Ich werde dicker und dicker, mein Bauch wächst und unser Baby kann schon heftig heftig boxen. 


Wie weit bin ich: 21+1

Bauchumfang: 110cm

Der beste Moment diese Woche: Als mein Freund und ich in die Therme schwimmen gegangen sind.

Ich vermisse: Meine alten Kleider anzuziehen, Sushi zu essen & hohe Schuhe zutragen

Heißhunger auf: Scharfes!! Früher habe ich Bauchschmerzen bekommen, seit der Schwangerschaft bin ich süchtig nach allem was scharf ist.

Wehwehchen: Rückenschmerzen und Bauchschmerzen

Ich freue mich: Jeden Tag wenn mein Schatz nachhause kommt.


Aufmerksam wurde ich durch: Julia

Die Idee stammt von: Svenja

Weitere Bäuche: Julia, Chrizi, Emma, Blonde City Mom

Die Marcel Ostertag for MANHATTAN Collection

20 März 2013 · 2 Kommentare


MANHATTAN vereint, was für ein perfektes Styling zusammengehört – Mode und Beauty, den neuesten Laufsteg-Look und das passende Make-Up. Die Kosmetikmarke hat sich den angesagten Modedesigner Marcel Ostertag zur Seite genommen und mit ihm die MANHATTAN COLLECTION #6 entwickelt, die Mitte März in den Handel kommt. 

Marcel Ostertag verkörpert Glamour pur: in seinen Entwürfen – oder wenn er traditionell gar selbst in High Heels beim Finale seiner Modenschau den Laufsteg entlang schreitet. Inspiriert von der Frühjahr-/ Sommerkollektion 2013 des preisgekrönten Designers – „Girl With A Rose“ – lässt die MARCEL OSTERTAG FOR MANHATTAN COLLECTION Blumen sprechen: Die vier künstlerisch gestalteten Eyeshadow Paletten, bestehend aus jeweils fünf Farbnuancen, bieten eine Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten für einen selbstbewussten Catwalk-Look. Und sechs dazu passende Nagellack-Farben lassen nicht nur Modeherzen höher schlagen.

Die MARCEL OSTERTAG FOR MANHATTAN COLLECTION ist ab Mitte März für ca. sechs Monate im Handel erhältlich.


Nagellack von Essence [Nr.03 Hot Fruit Punch]

19 März 2013 · 2 Kommentare

-  leicht zum auftragen
- 1-2 Schicht(en)
- hielt 5 Tage
- leicht zum abmachen
- Dunkelrot ohne Schimmer/Glitzer
- ca. 1-2 Minut(en) Trockenzeit
- Inhalt: 8ml
- Preis: ca,1,79€

„24h irresistibles“ Tour von Essence

· 2 Kommentare

Unter dem Motto „24h irresistibles“ wird der Essence Tourbus in der Zeit vom 26. März bis 13. April in insgesamt 13 Städten in Deutschland, in der Schweiz, in Österreich, Frankreich, in den Niederlanden und in Belgien unterwegs sein.


Der Essence Tourbus ist natürlich mit allen „Irresistibles“- Produkten, komplettes Standardsortiment, alle Pure Skin-, My Skin- und Show Your Feet-Produkte, sowie Fragrances dabei!
Du kannst sofort im Bus shoppen und bekommst bei jedem kauf ein Essence Produkt und ein Red Bull Getränk geschenkt. Die Stylistin vor Ort schminkt dich und verrät dir die neuesten Styling Tipps, während der Dj an den Plattentellern für gute Laune sorgt.


Der Tourplan
di, 26.03., stuttgart, kronprinzplatz, ca. 10-22 h
mi, 27.03., zürich/schweiz, bahnhof stadelhofen, ca. 10-16.30 h
do, 28.03., münchen, olympiahalle, ca. 10-20.30 h
sa, 30.03., wien, stadthalle, ca. 10-18.30 h
so, 31.03., berlin, o2 world, ca. 12.30-20.30 h
di, 02.04., hamburg, o2 world, ca. 10-20.30 h
mi, 03.04., frankfurt, festhalle, ca. 10-22 h
do, 04.04., jena, löbderstraße, ca. 10-22 h
fr, 05.04., dortmund, westfalenhalle, ca. 10-20.30 h
sa, 06.04., köln, lanxessarena, ca. 10-20.30 h
mo, 08.04., straßburg/frankreich, zenith de straßbourg, ca. 10-22 h
mi/do, 10./11.04., merksem/belgien, sportpaleis antwerpen, ca. 10-22 h
sa, 13.04., arnheim/niederlande, gelredome, ca. 10-22 h

Genau Infos findest du hier!!!

Primark [Baby-]Haul [15.März 2012]

18 März 2013 · 5 Kommentare

Da mein Freund unbedingt wieder zum Primark gehen bzw. fahren wollte und ich nicht abgeneigt war, sind wir letzten Freitag nach Gerasdorf gefahren. Natürlich haben wir beim Primark nicht nur Babykleidung eingekauft, sondern auch noch ganz viele andere Sachen. Die ich nach und nach zeigen werde.
Beim Primark gab es wirklich eine große Auswahl an Babykleidung, da viel es mir schwer nicht mal nein zusagen. Deswegen haben wir 3.Sets mit Babykleidung und 2 paar (jeweils mit 3paar) Socken gekauft.

Set 1 bestand aus zwei süßen Bodys.

Set 2 aus einen Body und einer Mütze mit Ohren.

Set 3: Zwei Bodys, ein Lätzchen, Handschuhe, eine Haube mit einem Zipfel und einer Rassel

Und noch die süßen Socken, auch wenn wir noch nicht wissen was es wird, wollte mein Freund unbedingt die blauen Socken haben. Auch wenn es ein Mädchen werden sollte, kann das Baby auch blaue Sachen tragen.

„Geometrix” by Catrice

15 März 2013 · 4 Kommentare

Für das passende Make-up zum Look sorgt von April bis Mai 2013 die Limited Edition „Geometrix“ by CATRICE. 
Stilecht im geometrischen Design und mit einer Farbgliederung aus klassischen Primär- und kontrastierenden Leuchtfarben – zu sehen u.a. in der Eye Shadow Palette und den vier tonangebenden Nagellackvarianten. Weitere Highlights sind das praktische Blush Paper, welches in jede Handtasche passt, sowie die weiche Kabuki Brush. Neo-Plastizismus by CATRICE.

Kabuki Brush
Um 4,99€
Beauty-Brush. Der Kabuki Pinsel mit weichem, dichtem Haar ist besonders widerstandsfähig und somit das ideale Profi-Tool, um loses oder kompaktes Puder in die Haut einzuarbeiten. Für gleichmäßige Ergebnisse und einen makellosen Teint. 
Die handliche Größe und das elegant-schwarze Design mit grafischen Highlights machen den Kabuki Pinsel zum Must-Have-Accessoire. 

Eye Shadow Palette
Um 4,99€
Art Gallery. Die Eye Shadow Palette bietet gleich sechs hochpigmentierte Puder-Lidschatten in einem aufwendig gestalteten Case à la Mondrian. 
Von zarten Nudetönen, über klassische Primär- bis hin zu kontrastierenden Leuchtfarben – diese Range besticht auf ganzer Linie – sowohl mono als auch in Kombination miteinander. Für den richtigen Pinselstrich sorgt der hochwertige Duo-Applikator, ebenfalls im Case enthalten. Erhältlich in C01 Mix. 

The Giant Extreme Volume Mascara Waterproof
Um 4,49€
Sixties Look. Der neue, wasserfeste Giant Mascara garantiert effektvolle XXL-Wimpern. Dank des speziell entwickelten konisch geformten Mega-Bürstchens wird jede einzelne Wimper definiert und in Form gebracht. Die wasserfeste Textur garantiert ein 24 Stunden langanhaltendes, sensationelles Volumen. Neu im Standardsortiment. 


Matt Lip Cream
Je 3,49€
Primary Red. Zwei intensive Signalfarben für formvollendete Lippen. Die cremige Lipgloss-Textur mit mattem Finish gibt es sowohl in klassischem Mondrian-Rot als auch in Orange-Rot. 
Die Matt Lip Creams sind feuchtigkeitsspendend und hinterlassen ein samtig-weiches Gefühl auf den Lippen. Erhältlich in C01 Red und C02 Light Red. 


Blush Paper
Um 2,99€
Blush-to-Go. Innovativ und praktisch: Blush Paper. Die zarten Rouge Blättchen schenken dem Gesicht Kontur und sorgen für einen frischen, natürlichen Teint. Pinsel und Schwämmchen werden somit überflüssig. Die hochwertig bedruckte Kartonage passt ideal in jede Handtasche. Eine Farbe für jeden Hautton. Erhältlich in C01 Red.


Translucent Mattifying Powder
Um 3,99€
Portrait Powder. Das Make-up sitzt, das Werk ist vollbracht. Mit dem transparenten Puder in gepresster Form wird der Teint mattiert und der Look fixiert. Passt zu jedem Hauttyp und sorgt trotz Transparenz für sichtbare mattierende Effekte. 


Ultimate Nail Lacquer
Je 2,79€
Colour Zone. Zwei Primärfarben, plus zwei Neonfarben. Vier ultimative Trendfarben. Die Ultimate Nail Lacquers zeichnen sich durch eine hohe Deckkraft und einen sensationellen Glanz aus – so werden die Nägel zur Leinwand und das Nageldesign zum Kunstwerk. Erhältlich in C01 Blue, C02 Red, C03 Orange und C04 Yellow.



Die ersten Babysachen

14 März 2013 · 2 Kommentare

Immer wenn ich bei meiner Frauenärztin bin, für eine weitere Untersuchung bekomme ich meistens verschiedene Boxen in die Hand gedrückt. Über solche Box freue ich mich eigentlich immer, da sind meistens süße Babysachen und viel Informationsmaterial enthalten. Meine erste Box war die Mutter-Kind-Box "Meine Schwangerschaft", unter anderem war der erste Schnuller und ein süßes Baby-Lätzchen vorhanden.

Meine zweite Box folgte ein paar Woche später und war von Milupa. Da waren Stilleinlagen, Informationsmaterial und diese süßen Babysocken. Ich liebe diese Socken, weil die so süß klein sind. Aber bis das Baby auf der Welt ist dauert es noch ein bisschen.

Neues Layout

12 März 2013 · 4 Kommentare

Was macht man, wenn man schwanger ist und die Zeit nur aus warten besteht? Genau, an einem neuen Layout basteln. Da ich einfach das Alte nicht mehr sehen konnte und der Sommer kommt hoffentlich bald. 
Das neue Design ist fröhlicher und nicht mehr so dunkel wie das letzte Layout. Meine Lieblingsfarbe (rot) konnte ich auch ganz gut einbringen. Einpaar Kleinigkeiten muss ich zwar noch ändern, aber es gefällt mir schon ganz gut. 


Nagellack von Primark #3

· 2 Kommentare

-  leicht zum auftragen
- 1 Schicht
- hielt 4 Tage
- leicht zum abmachen
- Violetton mit Schimmer
- ca.1-2 Minute(n) Trockenzeit
- Inhalt: 6ml
- Preis: (4 Nagellacke um 2,50€) 0,62€

Kinderwagen

08 März 2013 · 4 Kommentare

Einen Kinderwagen auszusuchen war wirklich schwer und mit denn eignen Schwiegereltern noch viel schwerer. Es hat ziemlich lange gedauert bis wir uns für ein Kombikinderwagen entschieden haben. Wir wollten nicht irgendeinen nehmen und auch nicht haufenweise Geld ausgeben. 
Da haben wir ein Angebot bei Amazon und bei Ebay gesehen haben, was es so im Handel nicht gibt, haben wir nach langen hin und her für diesen Kinderwagen entschieden. Die Bewertungen waren auch größtenteils Positiv. Montag bestellt und gestern kam er an.
Darf ich vorstellen: Bergsteiger Capri Kombikinderwagen 3-in-1 - System mit Autositz, Schwenkräder und ein 10 Teiliges Set war auch dabei. Diesen Kombikinderwagen gibt es in 8 Farben. (Eigene Bilder kommen noch)

Wir haben uns für die Farbe - Grey & Red stripes entschieden


Das Set besteht aus:
1. Kinderwagengestell mit höhenverstellbarem Griff
2. Babywanne mit herausnehmbaren Innenfutter
3. Buggy-Aufsatz (Sportwagen)
4. Babyschale nach ECE R44/04
5. Sonnenschutz für die Babyschale
6. Wetterfußsack für die Babyschale
7. Wetterfußsack für Buggy-Aufsatz
8. praktische Wickeltasche im Kinderwagendesign
9. Schützendes Moskitonetz
10. handlicher Regenschutz

Maße: 
Aufgestellt: 95cm x 58cm x 120cm
Zusammengeklappt: 95cm x 58cm x 30cm
Einstellbare Höhe des Griffes: 75cm - 110cm
Liegeflächenhöhe vom Boden: 55cm
Babywanne (innen): 75cm x 35cm x 20cm


Natürlich hat mein Freund bzw der werdende Vater alles ausgepackt und ausprobiert. Beim ersten Mal auspacken kommt ein Geruch zum Vorschein. Das ist normal, weil alles neu ist. Denn Kinderwagen sollte man eh vorher auslüften lassen, bevor man das Baby reinlegt. Eigentlich ist alles super leicht zum aufbauen und abbauen. Die Babywanne wackelt ein bisschen hin und her, aber das Spürt man kaum. Der werdende Oper hat das auch noch fixiert. Wenn man ein bisschen handwerklich begabt ist, hat man schnell eine Lösung.
Nur der Einkaufskorb hält sicherlich nicht soviel aus wie gedacht, aber eigentlich wollte ich nie Einkaufssachen rein geben, eher Schwimmsachen etc.
Obwohl es nicht der teuerste Kombikinderwagen ist, liebe ich es. Dieser Kinderwagen bietet viel Platz für das Baby, ist stabil und auch noch super leicht. Ich bereue es derweil nicht, diesen Kinderwagen ausgesucht zuhaben.

Bestellen kann geht über Ebay oder Amazon. Aber beachtet bitte, wenn mal was sein sollte, kann man bei Ebay nichts zurück schicken. Bei beiden kosten der Kinderwagen gleich viel, nur hat man bei Ebay einen Versand und bei Amazon keinen. Wir haben bei Amazon bestellt und war in vier Tagen bei uns. Obwohl das Paket aus Deutschland gekommen ist und wir in Österreich wohnen.

„Candy Shock” by Catrice

05 März 2013 · 2 Kommentare

Die neue Limited Edition „Candy Shock“ by CATRICE lädt von April bis Mai 2013 zum Jahrmarkt der Nostalgie. Eine bizarre Welt des Vergnügens und Inspiration internationaler Designer für eine Pastelllandschaft mit Ballerina-Couture.

Imposante Tülllagen, überdimensionaler Bubikragen. Spitze Metallic-Pumps. Verträumt, aber ladylike. Die Limited Edition „Candy Shock“ vereint vier zarte Pastellfarben mit knalligem Coral. Urbanes Grau und Beige sorgen für den coolen Touch. Highlights des Beautykarussells sind die Lip Balm Sticks mit einer transparenten Pflegeschicht und einem farbigen Kern, das Lip Peeling mit echten Zuckerkristallen sowie die Nail Sugar Pearls als besonderes 3D-Bonbon für die Nägel. Welcome to a Candy World!

Soft Baked Eye Shadow
Je 3,79€
Candy-Colored: Eine Textur wie zarte Zuckerwatte. Die Farbintensität frei wählbar. Trocken aufgetragen zauberhaft leicht, feucht aufgetragen ein Farbrausch mit oder ohne metallische Effekte. Zwei warme und zwei kühle Pastellnuancen für einen attraktiven Augenaufschlag. Erhältlich in C01 I Scream: Ice Cream!, C02 Play It Blue, C03 Bring Me Peach und C04 It’s Honey Money. 


Lip Balm Stick
Je 3,99€
Lollipop, Lollipop: Transparenter Mantel, farbiger Kern. Die Lip Balm Sticks vereinen zwei Benefits miteinander – intensive Pflege und leichte Farbabgabe. Für weiche Lippen und einen zarten Zuckermund mit Glanzeffekten. Erhältlich in den zwei Farben C01 Bring Me Peach und C02 Sugar Shock. 

Lip Peeling
Um 2,99€
Sugar Shock: Echte Zuckerkristalle befreien die Lippen von überflüssigen Hautschüppchen und pflegen sie weich und geschmeidig. Dafür einfach mit dem Flockapplikator in kleinen, kreisenden Bewegungen über die Lippen streichen. Das Resultat sind schöne zarte Lippen. Duftet fruchtig nach Frühling! 


Multi Colour Blush
Um 4,49€

Bubble Blush: Aus blass wird rosig. Dieses gebackene Rouge enthält vier aufeinander abgestimmte, marmorierte Rosétöne für einen frischen Teint. Die softe Textur lässt sich leicht verblenden und umschmeichelt die Gesichtskontur. Fragile, but strong. Erhältlich in der Farbe C01 Sugar Shock. 

Multi Colour Highlighter
Um 4,99€
Merry-Go-Round. Vier Farben, eine Aufgabe: Highlights setzen. Der Multi Colour Highlighter verleiht Gesicht und Dekolleté ein strahlendes Aussehen mit matten und leicht perligen Effekten. Aufeinander abgestimmte Komplementärfarben gleichen kleine Hautunebenheiten aus und sorgen für einen Traum-Teint mit Glow. Erhältlich in der Farbe C01 Vanilla Love. 

Soft Nail Lacquer
Je 2,49€
Ice Cream: Ultimativ langanhaltende Textur, ultimative Deckkraft und ultimative Farbe – das Farbkarussell enthält vier Nuancen, die sich perfekt in die Candy Welt einfügen. Rosé, Vanille, Apricot und Hellblau. Die beiden Letzteren mit einem kreidig-matten Pudereffekt. Erhältlich in C01 I Scream: Ice Cream!, C02 Play It Blue, C03 Bring Me Peach und C04 Vanilla Love. 

Nail Sugar Pearls
Je 2,99€
Topping: Mikro-Liebesperlen für ein Nageldesign zum Anbeißen. Die Nägel mit einem der Soft Nail Lacquer lackieren und mit den Mini-Kügelchen bestreuen. Trocknen lassen. Fertig ist das 3D-Finish. Gehört zu den Highlights diesen Frühlings und macht Lust auf Leckereien. Erhältlich in den Macaron-Farben C01 Cotton Candy und C02 Sugar Shock.

©