Home The Blog About Me Le Kalender Blogging Friends Kooperation Impressum

Pink Mamba

28 Februar 2012

Pink Mamba ist ein Energie Getränk und gibt es in zwei Sorten:

  • Guaraná, Cola & Mate
  • Green Tea, Ginseng & Ingwer

Warum Pink Mamba?
Pink Mamba kann man überall mitnehmen, da es aus sieben einzelne Portionen besteht und die sind in einem sicheren Karton verpackt. (kleiner als eine Zigarettenschachtel!!!) Ist auch ein ideales Getränk für alle, die sich kalorienbewusst ernähren wollen. Die Verpackung benötigt einen Bruchteil der Energie und hinterlässt einen deutlich kleineren Carbon Foot Print als eine Dose. Also ist Pink Mamba auch noch gesund für die Umwelt. Sorgt auch noch für Kraft und ist ein Muntermacher.


Die Anwendung: 
Den Inhalt eines Portionsbeutels in ca. 250 ml eiskaltes, kohlensäurehaltiges Mineralwasser geben und nach 30 Sekunden geniessen.  Du kannst pink mamba® auch in stillem Wasser, in Säften oder heiss in Tee lösen. 

Kommunikation: Sehr freundlich

Versand/Verpackung: Der Versand ging eigentlich recht schnell und war deswegen, in wenigen Tagen bei mir. Es wurde mit einen einfach Karton verschickt und der Inhalt, war nicht richtig verpackt. Zwei Schachteln von dem Energie Getränk waren deswegen leider beschädigt. 

Inhalt: 2 Flyer, 1 Anleitung 2x Guaraná, Cola & Mate und 2x Green Tea, Ginseng & Ingwer


Meinung: Ich bin eigentlich zufällig auf Pink Mamba gestoßen (durch Martina) und ich kannte es auch vorher gar nicht. Deswegen musste ich es auch unbedingt probieren und war auch sehr neugierig, wie es eben schmeckt.  
Zuerst hab ich Guaraná, Cola & Mate probiert und ich bin nicht drauf gekommen, nach was es schmecken sollte. Als ich es wissen wollte, schaute ich auf die Verpackung und lass, dass es nach Cola & Mate schmecken sollte. Also, ich hab das Cola nicht raus geschmeckt und nach meinen Geschmack, war es einfach nur sauer.


Danach war eben Green Tea, Ginseng & Ingwer dran und war neugierig ob es besser schmeckt. Ich persönlich schmeckt mir das besser, da es eher nach Energie schmeckt, sowie man es eben gewohnt ist. Aber nach Ingwer schmeckt das nicht gerade....


Ich war froh, dass ich Pink Mamba testen durfte, dadurch habe ich wieder was neues kennengelernt. Es schmeckt zwar nicht schlecht, aber 100% ist es nicht mein Geschmack. Wer genaue Informationen zu Pink Mamba haben möchte, kann auf die offizielle Homepage oder bei der Facebook Seite vorbei schauen.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

©