Home The Blog About Me Le Kalender Blogging Friends Kooperation Impressum

Yankee Shop

26 September 2011

Vor fast vierzig Jahren bastelte der 17-jährige Mike Kittredge eine Kerze als Weihnachtsgeschenk für seine Mutter. Als ein Nachbar darum bat, diese kaufen zu dürfen, war dies die Geburtsstunde von Yankee Candle.
Bald darauf wurde der erste Yankee Candle-Laden eröffnet, in dem Kunden attraktiv verpackte Duftkerzen mit lebensechten Düften kaufen konnten.
Diese Produkteigenschaften und der beste Kundenservice sind der Grundstein des Unternehmens. Heute ist Yankee Candle Amerikas führende Marke für hochwertige Duftkerzen, für Raumdüfte und zur Dekoration.

Kommunikation: Sehr freundlich und hat auch sofort zurück geschrieben. Ich durfte mir ein paar Sachen aussuchen und hab sogar ein paar Sachen mehr bekommen.

Versand/Verpackung: Der Versand ging eigentlich auch ziemlich schnell und war in ein paar tagen bei mir. Es wurde alles super Verpackt, das ja nichts kaputt ging. Das einzige was ich unnötige finde, ist das es ein viel zu großes Paket verwendet wurde. Für die paar kleinen Sachen. So hätte man sich, viel mehr Verpackungskosten gespart.




Versandkosten: Die Versandkosten finde ich ganz okay. Für Österreich zahlt man 3,90, ab einen Bestellwert von 40€ hat man keine Versandkosten mehr. 6,90€ zahlt man in Deutschland und ab 75€ zahlt man auch dort keine Versandkosten. In der EU (inklusive der Schweiz) zahlt man 8,60€ Versandkosten und ab 90€ zahlt man auch dort keine Versandkosten.

Zahlungsmöglichkeiten: Man kann verschieden Bezahlen, was ich eigentlich ganz wichtig finde, das man mehrere Möglichkeiten zur Auswahl hat. Zur Auswahl hat man - Kreditkarte, Sofortüberweisung (nur für Österreich und Deutschland möglich), Vorkasse, Nachnahme, PayPal und Barzahlung bei Abholung in 2100 Korneuburg.

Inhalt: Es waren acht kleine Kerzen (meine Lieblingskerze ist die mit Caramel) und 3 mittlere Kerzen. Für die Kerzen habe ich extra ein Behälter bekommen. Wo ich mich auch riesig gefreut habe, da es in meiner Lieblingsfarbe ist (Violett). Dann ein kleiner Flyer und lauter große Flyer.Dann noch ein ziemlich cooler Kugelschreiber, der sicher nicht billig ist/war, 3 Car Gel, Streichhölzer, Duftbaum für das Auto und ein Geschenkgutschein. Ein kleines Heftchen war auch dabei, darin steht, wie man die Kerzen richtig verwendet.



Meinung: Der Shop ist echt der Hammer. Ich war froh das ich den Shop gefunden habe und ihn testen durfte. Da findet man echt tolle Sachen für Geschenke für Geburtstage oder Weihnachten steht bald vor der Tür. Bei solchen Geschenke kann man nie was falsch machen und man wird super Beraten wenn man das möchte.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

©