Home The Blog About Me Le Kalender Blogging Friends Kooperation Impressum

Weihnachtszeit bei Starbucks

09 November 2013



Die Starbucks Red Cups sind zurück!
Bei Starbucks sind die Red Cups ein sicheres Zeichen dafür, dass die Weihnachtszeit immer näher rückt. Viele Fans zählen  schon  die Tage, bis die roten Becher  wieder  zurück im Geschäft sind. Nichts signalisiert die Ankunft der Weihnachtszeit mehr als ein winterlicher Spaziergang mit einem Red Cup in der Hand. 

In diesem Jahr wird Red Cup-Fans ab dem 5. November die Möglichkeit geboten, ihre Hände an  ihrem Lieblings-Weihnachts-Getränk zu wärmen und aus dem brandneuen Orange Mocha sowie den Klassikern Gingerbread Latte und Toffee Nut Latte zu wählen.

Weihnachten kann kommen - mit dem Starbucks Orange Mocha, Starbucks Gingerbread Latte und Starbucks Toffee Nut Latte 

Starbucks Orange Mocha 
In diesem Jahr feiert Starbucks die Einführung eines brandneuen Red Cup Geschmacks – den Starbucks Orange Mocha. Jeder liebt die klassische Kombination von Schokolade und Orange und alle Starbucks-Fans kommen diesen Winter in den Genuss, ihren klassischen Starbucks Caffè Mocha mit einem Hauch von Orangengeschmack zu genießen. Garniert mit gesüßter Schlagsahne und Mocha-Sauce ist der Starbucks Orange Mocha die perfekte weihnachtliche Leckerei.


Starbucks Gingerbread Latte 
Die Rückkehr  eines  Starbucks Red Cup Favoriten: Der Starbucks Gingerbread Latte wird  von Fans als "Christmas in einer Tasse" beschrieben. Der Gingerbread Latte vereint den Geschmack und das Aroma eines  frisch gebackenen Lebkuchens mit Starbucks Espresso Roast und samtig aufgeschäumter Milch. Schlagsahne und geriebene Muskatnuss sorgen für ein leckeres weihnachtliches Geschmackserlebnis.  

Starbucks Toffee Nut Latte 

Der Starbucks  Toffee Nut Latte  rührt  jedes Jahr aufs Neue  festliche Gefühle in seinen Fans. Süßer Toffe, geröstete Nüsse und Starbucks Espresso Roast verleihen dem Toffee Nut  Latte einen einzigartig-weihnachtlichen Geschmack, der von samtig aufgeschäumter Milch perfekt abgerundet wird.

Die Red Cups gibt es jetzt auch im Kühlregal! 


Starbucks Discoveries®  White Chocolate Mocha 

Ab der ersten Novemberwoche kommen die Red Cups zum ersten Mal auch in die Supermärkte. Die limitierte Auflage Discoveries ® White Chocolate Mocha ist nur während der Weihnachtszeit in ganz Österreich verfügbar. Starbucks Discoveries ® White Chocolate Mocha wird mit 100% fairtrade zertifizierten Arabica Espresso Roast zubereitet und ist die perfekten Mischung aus weißer Schokolade vollem Espressoaroma.  

Weihnachten bei Starbucks

Alle Jahre wieder  ist es soweit  - Weihnachten steht kurz bevor, und somit stellt sich für viele die Frage, was schenken wir unseren Lieben unter dem Tannenbaum. Starbucks bietet für jedes Budget die richtige Geschenksidee. 

 Das perfekte Weihnachtsgeschenk bei Starbucks 

Christmas Blend Kaffeebohnen 
Seit 1984 ist der Christmas Blend eine Tradition bei Starbucks und wird jedes Jahr aufs Neue gemischt. Der Christmas Blend wird speziell auf die weihnachtlichen Düfte und Geschmäcker wie  Lebkuchen, Kekse mit Zimt, Schokolade, Ingwer, Nelken oder Orangen abgestimmt. Die Aged Sumatra Beans,  die drei  bis fünf Jahre gelagert werden,  verleihen dem Christmas  Blend seine typische, tiefe Gewürznote. Ein schönes Geschenk für alle Kaffeeliebhaber. Die Christmas Blend Kaffeebohnen sind ab 5. November in allen Starbucks Coffee Houses um 6,90 € erhältlich. 


Verismo™ Kaffeekapselmaschine 

Das Verismo™ System  von Starbucks ist  eine Ein-Tassen-Kaffeemaschine für den Privathaushalt. Sie  ermöglicht erstmals die Zubereitung und den Genuss von original Starbucks Kaffeespezialitäten  in den eigenen vier Wänden.  Ob Caffè Latte, Americano oder frisch gebrühter Filterkaffee: Mit den neuen Espresso-  und Kaffeekapseln bringt Starbucks die gewohnte Coffee House Qualität nach Hause.  

Das Kapselangebot für frischgebrühten Filterkaffee umfasst die Sorten  Pike Place Roast (Medium), Café Verona (Dark) sowie Caffè Latte, Espresso Roast, Decaf Espresso Roast,  Espresso Guatemala Antigua  und speziell zur Weihnachtszeit den Christmas Blend Espresso Roast. Zusätzlich  gibt  es Milchkapseln, bestehend aus echter frischer Milch, wodurch  die Zubereitung eines cremigen Starbucks Caffè Latte zu Hause möglich ist.   Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei  99,00  €. 
Die Kapseln (Espresso, verschiedene Sorten von Filterkaffeekapseln sowie Caffè Latte)  sind  ab 4,49  €  pro Paket erhältlich.  Die limitierten Christmas Blend Espresso Roast Kapseln gibt es für 5,39 €.  


My Starbucks Card 
Die MSR Card ist das ideale Geschenk für alle Starbucks Liebhaber und für den kleinen Geldbeutel. Die Starbucks Card, die sich zu Weihnachten im neuen Christmas Layout präsentiert, kann mit jedem beliebigen Geldbetrag geladen werden und fungiert anschließend als Karte mit Zahlfunktion. Das neue Prämien-Programm «My Starbucks Rewards» bietet Kartenbesitzern zusätzliche Vorteile beim Gebrauch ihrer registrierten Starbucks Card

3 Kommentare:

Mireille schrieb am 9. November 2013 um 20:38 folgenden Kommentar:

Bin auch ein grosser Starbucksfan, danke für deinen Infopost. Mir fehlt aber eindeutig noch deine Geschichte dahinter, das persönliche von dir.

Little lion steps schrieb am 10. November 2013 um 09:10 folgenden Kommentar:

schon fast schade das ich keinen kaffee mag, sehen zumindest ganz lecker aus :)

Ach und P2 gibts bei Palmers? Echt? da würd ich nie drauf kommen. Aber soweit ich weiß gibts in Wien sogar einige läden die P2 lacke verkaufen. Sowie eben auch DM
Aber siehste, an Amazon hab ich dabei auch noch nie gedacht

Mireille schrieb am 12. November 2013 um 18:53 folgenden Kommentar:

Danke dir für deinen Post zu den Designs, aber selber gecodete Designs sind sowieso besser ;)

Ich wollte dich nicht angreifen.
Wenn ich deinen Beitrag lese, dann hatte ich das Gefühl ich sei auf der Starbucksseite.
Nur schon so ein kleiner Satz wie: Ich gehe viel zu oft ins Starbucks und freue mich jedes Jahr auf die Weihnachtszeit, weil es da..... - (so würde ich irgendwie anfangen - ich= Starbucksjunkie)
Würde für mich schon viel viel mehr aus machen, damit ich nicht das Gefühl hätte, ich würde auf der Starbucks-Homepage sein.
Verstehst du was ich meine? Ich bezog mich hier nur rein auf diesen einzelnen Beitrag.

Kommentar veröffentlichen

©