Home The Blog About Me Le Kalender Blogging Friends Kooperation Impressum

Meine Woche

03 Juli 2013

Die letzten Tagen waren sehr anstregend...
... meine Mutter hat zwei Tage Telefonterror bei mir und bei mein Freund gemacht. Dass wir sogar derweil denn Kontakt zu ihr abgebrochen haben Es war einfach zuviel, wenn man von 8 Uhr jede Stunde das Handy klingelt. Am Abend hat sie sogar alle 10 Minuten angerufen, nur weil ich nicht gleich abgehoben habe. 

Seit ein paar Tagen bin ich sogar krank, am Monat hatte ich sogar Halsschmerzen, die gestern am Nachmittag wieder weg waren. Jetzt habe ich nur noch Schnupfen, da man aber Medikamente vermeiden sollte, schlafe und trinke ich nur noch.


Am Freitag kam endlich das Bettchen für unser Baby. Es ist ein Familienerbstück, da das Bett über 53 Jahre alt ist. Der Papa, die Onkels, Kevins Bruder und er selbst haben drinnen geschlafen. Ist ja auch aus echt Holz. 
Nur haben wir alles andere neu gekauft (Matratze, Lacken,...). Die restlichen Sachen habe ich aus dem Internet bestellt und der Kinderwagen muss nur noch von meinen Schwiegereltern geholt werden. 


Also wenn unser Krümel früher kommen möchte (was ich nicht hoffe), kann es kommen.

9 Kommentare:

Tattoomodel-Rose schrieb am 3. Juli 2013 um 14:22 folgenden Kommentar:

Was denn mit deiner Mama los???
Ich meine die weiß doch auch das du Schwanger bist und muss dich dann so stressen. Unreifes verhalten... sorry.

Das mit dem Bettchen finde ich toll.

Tattoomodel-Rose schrieb am 3. Juli 2013 um 14:42 folgenden Kommentar:

Wir haben auch jemanden in der Familie mit Depressionen aber diese hat es seit 20 Jahren und da helfen dann nur noch Medis. Ich selbst hatte Burnout, Schlafstörungen und Depressionen und bekam auch nie was... geht alles...

SOFIE VARIED schrieb am 3. Juli 2013 um 15:25 folgenden Kommentar:

Vielen Liebe Dank für dein Kommentar :D Freut mich dass dir mein Blog gefällt :) (Deinen finde ich übrigens auch klasse!!)
Liebe Grüße
Sofie
Ps: Ich bin mir sicher eurem Kind wird es an nichts fehlen wenn ich das schon sehe :) Sehr süß!

Sarah-M. schrieb am 3. Juli 2013 um 19:17 folgenden Kommentar:

Das Bett ist toll <3

Little lion steps schrieb am 3. Juli 2013 um 19:51 folgenden Kommentar:

oh was denn mit deiner mum los? telefonterror ist ja nicht gerade das was du gerade brauchst!

das bett ist allerdings süß! sowas wie ein familienerbstück ist echt was tolles, vlt. wird es ja dann noch eine generation mehr weitergegeben :)

Angie schrieb am 4. Juli 2013 um 19:37 folgenden Kommentar:

Wirklich schön mit dem Bettchen, so Familienerbstücke haben doch einen gewissen Charme.

Lg

La.Mama schrieb am 4. Juli 2013 um 23:04 folgenden Kommentar:

Das mit dem Bettchen finde ich wahnsinnig toll :)
Na super und das am ende deiner Schwangerschaft. Hoffe dir gehts bald wieder besser! :)

Little lion steps schrieb am 8. Juli 2013 um 17:51 folgenden Kommentar:

na süße, alles gut bei dir?

Vanessa❤ schrieb am 11. Juli 2013 um 00:39 folgenden Kommentar:

So ein Erbstück find ich toll, ist was richtig besonderes :)
Und das sieht so niedlich aus mit den Stofftierchen <3

Kommentar veröffentlichen

©