Home The Blog About Me Le Kalender Blogging Friends Kooperation Impressum

Chiara Ambra

09 Oktober 2011

Chiara Ambra ist ein mittelständiges Familienunternehmen. Das Unternehmen wurde 2003 gegründet. der Grund, warum das Unternehmen gründet wurde war, das große Interesse an Beautyartikel. Chiara Ambra bietet unzählige Beautyprodukte an, davon durfte ich eins testen.

Kommunikation: War sehr freundlich!

Versand/Verpackung: Der Versand ging eigentlich sehr schnell. Es wurde eigentlich gut verpackt, trotzdem ging das Plastik wo die Düfte drinnen sind, kaputt. Was ich eigentlich sehr schade finde.

Versandkosten: Ab einen Bestellwert von €25 ist der Versand kostenlos. Sonst kostet es in Deutschland €3,95 und in den anderen Ländern €16,95. Wenn man mit Nachnahme bestellt, was nur in Deutschland geht, muss man noch €7,95 zahlen.

Zahlungsmöglichkeit: Man kann mit Vorkasse, Nachnahme, Kreditkarte, Lastschrift, PayPal und mit Rechnung bezahlen.

Inhalt: Ich habe das 3 Teilige Handtaschenflacos Parfüm "selected by Miss Germany" Set zugeschickt bekommen. Dazu noch ein Folder mit verschiedenen Proben.


Meinung: Zuerst finde ich schade, das es nicht ganz heil bei mir angekommen ist. Aber ich glaube, es wurde so verschickt. 
Nun zum Duft, sowas kannte ich vorher nicht. Das mein drei verschiedene Düfte verwenden kann bzw. für eine bestimmte Uhrzeit. Das fand ich schon sehr interessant. Um so später es wird, umso stärker wird der Duft. Mein Persönlicher Favorit ist der "7". Der ist noch am schwächsten und ist auch nicht so intensiv.  Es richt total frisch und süß, einfach einzigartig. Der "14" geht auch noch, aber der "21" ist für mich zustark. 
Was ich auch noch gut finde, das es nicht nur die Handtaschenform um €14,95 gibt, sondern auch noch in ein 6 Teiliges Set, das €99,95 kostet. Das sollte man sich aber genau überlegen, da es viel Geld kostet.  Ich finde, das man sich zuerst das kleine um €14,95 kaufen soll, wenn es wirklich einen sehr gut gefällt, kann man sich noch immer das 6 tlg. Set kaufen.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

©