Home The Blog About Me Le Kalender Blogging Friends Kooperation Impressum

[Rezept] Blätterteigtaschen

11 Mai 2014


Mein Freund ist auf die Idee gekommen, Blätterteigtaschen zumachen. Wir haben verschiedene Varianten gemachten und sie haben sehr lecker geschmeckt.

Zutaten:
- 1 Blätterteig
- 200g Faschiertes
- 1 Zwiebel
- Knoblauch
- Öl [zum anbraten]
- Käse
- Speck
- Salz
- Pfeffer

Zubereitung:
Zwiebel, Speck und Knoblauch in Würfel schneiden und in eine heiße Pfanne mit Öl geben. Kurz anbraten. Dann das Faschierte ebenfalls in die Pfanne geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Wenn alles gut angebraten ist, die Pfanne vom Herd nehmen und auskühlen lassen.

Denn Ofen auf 220 Grad stellen.

Die Blätterteig in kleine Quadrate schneiden. Wenn die Faschiertemasse ausgekühlt ist, kann man sich aussuchen ob man denn Käse außen Ummantelt oder hinein gibt . Wir haben beides gemacht. Die Taschen immer gut festdrücken, dass keine Fülle hinaus fällt.

Dann die Blätterteigtaschen auf ein Blech geben und in denn Ofen schieben. Die Taschen bleiben 10 -15 Minuten in denn Ofen.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

©