Home The Blog About Me Le Kalender Blogging Friends Kooperation Impressum

Starbucks kommt nach Salzburg

18 Februar 2013



SALZBURG,  am  18. Februar 2013.  Starbucks Coffee Company hat heute  die Eröffnung der ersten Filiale in Salzburg im Juni 2013 bekannt gegeben. Als Meilenstein für den österreichischen Markt expandiert Starbucks Österreich erstmals in weitere Bundesländer und ermöglicht somit einem noch größeren Einzugsgebiet in den Genuss der Starbucks Kaffeespezialitäten zu kommen. Die neue Starbucks Filiale  wird im  Europark, dem größten und beliebtesten Einkaufszentrum in Salzburg das von SES Spar European Shopping Centers betrieben wird, gelegen sein und das exzellente gastronomische Angebot vervollständigen. Es wird die vierzehnte Filiale sein, die das Unternehmen in Österreich betreiben wird.


„In den vergangenen zwölf Jahren  ist Starbucks von Partnern (Mitarbeitern) und Kunden in Wien  herzlich in Empfang genommen worden. Österreich hat eine reichhaltige und langjährige Kaffeehaus-Tradition die wir mit unserem Angebot ergänzen möchten. Mit dieser Ankündigung  bedankt sich Starbucks für  seine anhaltende Unterstützung und  zeigt sein Engagement guten Kaffee auf den österreichischen Markt zu bringen.“, sagt Michelle Gass, Präsidentin von Starbucks Europa, mittlerer Osten und Afrika (EMEA).

Frank Wubben, Vize-Präsident  der kontinental europäischen Retail Stores & Operations Services Starbucks EMEA, sagt: „Wir haben unsere österreichischen Kunden in den letzten zehn Jahren gut kennen gelernt, und diese neue Filiale ist eine gute Gelegenheit, die  einzigartige  Starbucks Erfahrung zu  den  Bürgern der wunderschönen Stadt Salzburg zu bringen.“

1 Kommentare:

Celina schrieb am 18. Februar 2013 um 13:45 folgenden Kommentar:

Starbucks ist ja nicht so toll... teuer und der Kaffee ist auch nicht so gut...

Kommentar veröffentlichen

©